Felicitas Bröhl

Patentanwaltskandidatin, Master of Science der Chemie (Uni)

f.broehl@geskes.info

Felicitas Bröhl ist als Patenanwaltskandidatin bei Geskes Patent- und Rechtsanwälte beschäftigt. Im Rahmen ihrer Ausbildung ist sie mit der Ausarbeitung von Patent- und Gebrauchsmusteranmeldungen betraut und begleitet diese durch nationale, europäische sowie internationale Erteilungsverfahren. Außerdem befasst sie sich mit markenrechtlichen Amtsverfahren vor dem DPMA, der WIPO und EUIPO sowie Fragen zum Schutz von Designs.

Ausbildung

  • Duales Bachelor of Science Studium der Chemie und Biotechnologie an der Hochschule Niederrhein mit paralleler Ausbildung zur Chemielaborantin bei Currenta GmbH von 2007 bis 2011.
  • Master of Science Studium der Chemie an der Universität zu Köln von 2011 bis 2014.
  • Auslandssemester zur Durchführung der Masterarbeit zum Thema Proteinmimikry als synthetische Influenzaimpfstoffe an der University of Glasgow, Schottland, von Oktober 2013 bis April 2014.
  • Promotionsstudium am organisch-chemischen Institut der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen seit 2014 mit Schwerpunkt der asymmetrischen Organokatalyse.
  • Seit Oktober 2018 Patentanwaltskandidatin bei Geskes Patent- und Rechtsanwälte.